SOCIAL MEDIA

Home Wanderungen About
Entdeckwallis.ch 03. Binntalhütte & Albrunpass (2409M) Entdeckwallis.ch
Home Wanderungen About

Diese Wanderung fangt an in Imfeld/Fäld (1547M). Dieser Dorf steht bekannt um ihres mineralgrubbe. Im imfeld ist ein grosse parkplatz (Bezahlt). Auch geht er manchmal ein Postauto ab Fiesch und Binn.


Ab dem parkplatz gehen Sie uber dem Binna, Im der Richtung von das alte Dorf. Der weg geht durch das alte Dorf hinauf. Nach das Dorf können Sie über eine schmale Bergweg das Wald ein. Dieser weg kommt aus bei eine breite weg. Sie müssen die breite weg folgen weiter das tal ein.


Nach eine spaltung halten Sie rechts an. Der weg bleibt breit und geht immer weiter das Tal hinein. Bei eine Kurve am Endes des Tal. Geht er ein wanderweg rechts uber eine Brücke. Sie folgen dieser Weg Richtung der Binntalhütte. Der weg steigt jetzt 100 Meter hinauf.


Nach 100 Meter steigen wird der Weg wieder etwas flacher.

Sie kommen jetzt auch Langs eine ganz schöne Wasserfall (Sehe YouTube-video).  Ab dem wasserfall ist es noch nur 150 Meter steigen nach dem Binntalhütte (2264M).


Ab dem Binntalhütte ist es nur ein halbe stunden laufen nach dem Albrunpass.  Ab dem Hütte ist es noch nur 150 Meter hoch laufen.

Auf dem Albrunnpass haben Sie Wunderschönes aussichten auf die italienische bergen. Dem Zurück weg lauft uber dem gleiche weg zurück.



Download GPS datei

 Schwierigkeit
 Dauer

 Hohediffernz

 Abstand


Aufstieg

A

 Schwierigkeit
 Dauer

 Hohediffernz

 Abstand


Aufstieg

A

* * *

5:30 uur

860 M

17,11 KM